Arealentwicklung Alte Mühle, Aarberg | Gutachterverfahren

startBild
Arealentwicklung Alte Mühle, Aarberg | Gutachterverfahren
Die Neubebauung des Areals «Alte Mühle» weist entlang der Murtenstrasse zwei sowohl in der Situation als auch in der Höhe gestaffelte Volumen mit unterschiedlicher Geschossigkeit auf.
Ein fünfgeschossiger «Anbau», der an den alten Siloturm angedockt und durch diesen erschlossen wird, komplettiert die Bebauungszäsur durch seine präzise Setzung und den industriellen Charakter.

In Zusammenarbeit mit von Ballmoos Partner Architekten AG Zürich, DUO Architectes paysagistes Lausanne und KONTEXTPLAN Bern

von Ballmoos Partner Architekten AG, Zürich

bild3 bild2 bild1